Seminarschauspiel

 

Das Seminarschauspiel ergänzt das klassische Training um einen professionellen Interaktionspartner, durch dessen Einsatz der Wissenstransfer und Lerneffekt bei den Teilnehmenden deutlich vertieft wird.


Seminarschauspiel im Training
 - Echtzeit-Simulation

Im Trainingsbereich werden Rollenspielen oft angewendet. Doch gehen die durch Trainingsteilnehmende dargestellten Rollen häufig an der Realität vorbei. Ein Seminarschauspieler kann Charaktere wesentlich glaubhafter darstellen. Für die Teilnehmenden ergeben sich als erstaunlich "echt" empfundene Situationen. So kann Neues ausprobiert, Erlerntes wiederholt und Wissen verankert werden.

Das professionelles Feedback des Seminarschauspielers ermöglicht dem Trainingsteilnehmenden einen größtmöglichen Lerneffekt.

Anwendungsgebiete sind Team-, Kommunikation-, Verkaufs- und Führungskräftetrainings oder im Assessement-Center.



 

In Kooperation - Einsatz als Co-Trainer


Durch den Einsatz eines Seminarschauspielers gewinnt ein Personaltraining deutlich an Nachhaltigkeit. Der Trainer gibt den inhaltlichen Input vor. Und durch den Seminarschauspieler wird dieser durch realitätsnahe Rollenspiele verfestigt.

 

Background


Christian Sauter verfügt über fundierte Erfahrungen sowohl als Trainer als auch als Schauspieler. Dadurch kennt er beide Seiten. Und kann sich im Training gut sowohl in die Rollen hineinversetzten, als auch den Transfer sicher stellen.


Beratung


Für ein unverbindliches Vorgespräch rufen Sie gerne an 0177-4963875 oder schreiben Sie eine email.